Dienstag, 24. November 2015



MATTERHORN CHILDREN CENTER 2015

 
Vom 31.10.2015-14.011.2015 besuchten wir zusammen mit Freunden unsere Schule in Mombasa/Kenya. Wie jedes Jahr wurden wir mit viel Freude empfangen. Es war wieder wie ein "nach Hause" kommen. Zu unserer grossen Freude konnten wir feststellen, dass "unsere Kinder" alle wohlauf sind und sich sehr positiv entwickelt haben.

 Dank Eurer Unterstützung dürfen sie alle eine gute Schulbildung geniessen und erhalten zwei warme Mahlzeiten pro Tag! Auch dieses Jahr wurde ein Schulfest organisiert. Ein Highlight für alle Kinder, Eltern und natürlich auch für uns! Dank zahlreichen Spenden konnte wieder für alle Kinder und Besucher das traditionelle Pilaw zubereitet werden. Da die Zermatt Bergbahnen AG eine beträchtliche Anzahl von Sigg-Flaschen spendete, konnten wir anschliessend an die Feierlichkeiten jedem Kind und Anwesenden eine Flasche mitgeben! Danke!

Heissbegehrt waren auch die zahlreichen Spenden wie: selbstgestrickte Socken, viele Kleider, Fussball-Outfits, Zahnbürsten, Zahnpasta, Buntstifte und vieles mehr! Zum Abschuss unseres Besuches konnten wir den Kindern die restlichen 4 von 10 Laptops  der Hilfsorganisation www.labdoo.org überreichen.

In diesem Sinne bedanken wir uns im Namen des Matterhorn Children Center von ganzem Herzen für Eure Unterstützung und laden Euch zu unserem Weihnachtsstand, vom 5.12.2015 ab 11.30 Uhr, auf dem Bahnhofplatz in Zermatt ein. Asante sana!

                                                       www.matterhorn-children-center.blogspot.ch

Sonntag, 7. Dezember 2014


 

Weihnachtsstand
 vom 6.12.2014
 


 
Vielen Dank für all die selbstgebastelten Geschenkideen, Zöpfe, die feine Gulaschsuppe, den super Glühwein, das Glockenspiel, all die vielen Spenden und die unterhaltsamen Gespräche!



 
 
 
 
 
 
Danke auch allen Helfern!

 




Schulbesuch 4.11-24.11.2014


Zusammen mit Astrid und Georges Lauber flogen wir, Beatrice und Andreas, wieder nach Mombasa/Kenya. Jedes Kind, jeder Lehrer und alle Eltern konnten dieses Jahr eine Casquette mit unserem Loge entgegennehmen. Danke allen Spendern.



Durch die Hilfsorganisation www.labdoo.org konnten wir 6 Laptops mit dem Lernprogramm "Ubuntu" entgegennehmen. Die Freude war unbeschreiblich.



Das traditionelle Pilaw-Essen wurde dieses Jahr von Astrid und Georges gesponsert. Asante sana!
Viele freiwillige Mütter halfen mit, damit 250 Kinder und Lehrer satt wurden. Aus 75 kg Reis, 30 kg Fleisch, 30 kg Kartoffeln, 10 kg Tomaten und 5 kg Zwiebeln wurde eine herzhafte Mahlzeit zubereitet!

Nach zahlreichen Reparaturarbeiten in den letzten Jahren erhielt das Schulgebäude dieses Jahr Innen und Aussen einen neuen Anstrich.

Nur dank den vielen Spendern und der grossen Unterstützung ist ein solches Projekt realisierbar.

                                Herzlichen Dank!




Donnerstag, 31. Juli 2014

Zu Gunsten des Matterhorn Children Centers

Besucht uns doch am 1.08.2014 ab 10.00 Uhr beim Baroa Coiffeur unterhalb vom Bahnhof. Rainer organisiert einen Stand zu Gunsten unserer Schule in Kenia. Es gibt Bratwurst mit Brot, selbstgemachte Bowle, Mineral, Kaffee und falls jemand Zeit zum Backen hat, auch feine Kuchen. Versucht Euer Glück beim Kauf einer Tombola. Es warten viele attraktive Preise auf Euch!










 
Wir freuen uns auf euer Besuch!

Dienstag, 10. Dezember 2013

Weihnachtsstand vom 07.12.2013 - DANKE!

Unser diesjähriger Weihnachtsstand auf dem Bahnhofsplatz war wiederum ein grosser Erfolg. Neben Glühwein, Kaffee, Tee, feinen Kuchen, selbstgemachten Sonntagszöpfen und gebastelten Deko-Engeln haben uns viele Spender selbstgestrickte Sachen für diesen guten Zweck mitgebracht. Trotz eisigen Temperaturen haben uns viele Interessierte von nah und fern besucht.







Wir bedanken uns recht herzlich für die selbstgebackenen Kuchen, Zöpfe sowie die interessanten Gespräche und die grosszügigen Spenden für unsere Schule in Mombasa/Kenya. Ebenfalls danken wir "Baroa Coiffeur Zermatt" für deinen unermüdlichen und grosszügigen Einsatz, es hat Spass gemacht mit dir!
 
Wir freuen uns, euch nächstes Jahr wieder begrüssen zu dürfen!

Freitag, 22. November 2013

Weihnachtsapero zu Gunsten der Kinder des Matterhorn Children Centers in Kenya


Besucht uns doch auch dieses Jahr wieder an unserem Weihnachtsstand auf dem Bahnhofplatz. Er findet am 7.12.2013 ab 11.00 Uhr statt, zusammen mit Baroa Coiffeur Zermatt. Es gibt Gulaschsuppe, Glühwein, Kaffee und falls jemand Zeit zum Backen hat, auch feine Kuchen. Unter all den vielen selbstgebastelten und gestrickten Sachen, findet sicher jeder ein passendes Weihnachtsgeschenk!





Vergälts Gott!

Besuch Matterhorn Children Center vom 27.10.2013 – 18.11.2013

Wie jeden Herbst, flogen wir auch dieses Jahr wieder nach Kenya um unsere Schule zu besuchen. Wir wurden sehnlichst erwartet und die Freude war auf beiden Seiten gross! Mit Erstaunen stellten wir fest, dass die Schülerzahl inzwischen auf über 200 Kinder gestiegen ist. 
Herr Omollo konnte nun alle Räumlichkeiten des Gebäudes mieten. Allerdings sind manche Zimmer renovationsbedürftig! An vielen Stellen ist das Dach beschädigt und stellt eine grosse Gefahr für Schüler und Lehrer dar. Während den Schulferien im Dezember wird Herr Omollo diese Arbeiten in Angriff nehmen. Die Verhandlungen über den Hauskauf gehen nur schleppend voran. That`s Africa! Aber wir geben die Hoffnung nicht auf! Mit Freude und Stolz teilte uns Herr Omollo mit, dass die diesjährigen Kandidaten der achten Klasse zu den Besten von ganz Mombasa und Umgebung gehören. Auf den ersten beiden Plätzen sind jeweils Schüler unserer Schule. Das zeigt, dass sich unser Einsatz lohnt. Wir sind Herrn Omollo schon jetzt dankbar, dass er sich bemüht, jedem Kind einen geeigneten High-School-Platz zu finden. Dank lieben Spendern konnten wir auch dieses Jahr wieder „Pilaw“ für alle Schüler und Lehrer zubereiten.
Für jeden das absolute Festessen! Ergänzt wurde das Mittagessen mit etlichen Litern verschiedener Sodas und über 220 Bananen zum Dessert. Nach einem emotionalen Nachmittag mit zahlreichen Darbietungen, die alle speziell für uns einstudiert wurden, verabschiedeten wir uns bei jedem Kind persönlich mit dem Versprechen, dass wir nächstes Jahr wieder kommen werden. Wir bedanken uns von Herzen bei allen Mitgliedern, Spendern und denjenigen, die uns Kleider und haufenweise selbstgestrickte Socken gespendet haben. Ohne die Hilfe von Euch wäre dieses Projekt nie realisiert worden! Assante sana!
 


Montag, 25. Februar 2013

Laufen für einen guten Zweck

Zum 40-jährigen Leistungssport-Jubiläum veranstaltete der mehrfache Kategorien-Schweizermeister im Skialpinismus Christian Imboden am Samstag einen 24-Stunden-Lauf. Der 53-Jährige bezwang die Strecke von Täsch auf die Täschalp. Bei schönem Wetter, aber eisigen Temperaturen bezwingte Christian die Strecke mit fast 10'000 Höhenmetern 13-Mal.




Christian Imboden hat durch diesen Event grosszügige Spenden für zwei Oberwalliser Kinderhilfswerke sammeln können, darunter auch für das Matterhorn Children Center.





Wir gratulieren Christian für diese einzigartige Leistung! Gerne möchten wir uns uns bei ihm, den ganzen Zuschauern und grosszügigen Spendern bedanken, dass ihr unser Hilfswerk so tatkräftig unterstützt.






Sonntag, 16. Dezember 2012

Danke!

Unser diesjähriger Weihnachtsstand war wieder ein grosser Erfolg. Neben Glühwein, Kaffee, Tee, feinen Kuchen, selbstgemachten Sonntagszöpfen und gebastelten Deko-Engeln war auch wieder Sepp mit seinem
Raclette-Mobil dabei. Trotz eisigen Temperaturen haben uns viele Interessierte von nah und fern besucht. 







Wir bedanken uns recht herzlich für die selbstgebackenen Kuchen, Zöpfe sowie die interessanten Gespräche und die grosszügigen Spenden für unsere Schule in Mombasa/Kenya.